Kopfleiste überspringen
AA

Katholische Pfarre in Gröbming

Katholische Pfarre in Gröbming

Die Pfarre Gröbming gehört zu den ältesten Pfar­ren der Obersteiermark. Darauf weist das Pat­ro­zi­ni­um der Pfarr­kirche „Mariä Himmelfahrt“ hin. Das Gnadenbild in der Mitte des barocken Hochaltares stellt Maria mit dem Je­sus­kind dar.

Gröbming ist eine Patronatspfarre des Stiftes Ad­mont. Das Pfarrgebiet umfasst die politischen Ge­mein­den Gröb­ming, Pruggern, Michaelerberg, den Großteil Mitterbergs sowie Teile von St. Martin/­Grimming, Großsölk und Klein­sölk. Zur Pfarr­ge­mein­de zählen etwa 3.700 Katholiken. Pater Andreas Scheuchenpflug, Benediktiner aus Ad­mont, ist seit 1981 Pfarrer von Gröbming.

Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen:
Pfarrkirche: 9.00 Uhr (Samstag, 19 Uhr Sonn­tag­vor­abend­messe)
Filialkirche Stein/Enns: 10.45 Uhr
Beichtgelegenheit gibt es vor jedem Gottesdienst in der Pfarrkirche oder nach vorheriger Anmeldung.

Gebets-Stunde: jeden Montag, 19 Uhr

Pf. Andreas Scheuchenpflug
+43 3685 22355
www.groebming.graz-seckau.at

Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen